Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln des Datenschutzrechts. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenschutzbeauftragter der FDP Fraktion ist Dr. Jürgen Martens juergen.martens@bundestag.de

Persönliche Daten

Persönliche Daten, die Sie uns elektronisch übermitteln, beispielsweise Ihren Namen, Postanschrift oder E-Mail-Adresse, werden nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir werden Ihnen nur Informationen zuschicken, sofern Sie sich für entsprechende Angebote angemeldet haben. Gleiches gilt für den Fall, wenn Sie über unser Kontaktformular Kontakt mit uns aufnehmen möchten: Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur, um Ihre jeweilige Anfrage beantworten zu können; eine anderweitige Datenverwendung findet nicht statt, sofern Sie dieser nicht ausdrücklich zugestimmt haben.

Verwendung von Cookies

Über sogenannte Cookies können Informationen einer Webseite an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Ein Cookie ist eine Textdatei, die auf Ihrem Computer gespeichert wird. Beim Aufruf einzelner Seiten verwenden wir temporäre Cookies, um die Navigation für Sie zu erleichtern. Diese Session-Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung. Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihren Browser so einzurichten, dass er Sie davon in Kenntnis setzt, wenn Sie einen Cookie erhalten sollen. Dann können Sie selbst entscheiden, ob Sie dies zulassen wollen, oder nicht.

Verwendung von Social Plugins (Facebook, Twitter, Google+, Whatsapp)

Diese Webseite verwendet in Form von „Teilen“-Buttons am Ende der Artikel sogenannte Social Plugins von Facebook, Twitter und Google+, die in Form von iFrames (sonst Embed-Codes genannt) eingebunden sind. Das Plugin ist mit den entsprechenden Logos oder dem Zusatz „Teilen“ versehen. Wenn Sie dieses Plugin durch Anklicken des jeweiligen Buttons aufrufen, wird eine Verbindung z.B. im Facebook-Server hergestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Beim Anklicken des „Teilen“-Buttons werden diese Informationen ebenfalls Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Details zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie über Ihre Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihre Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook, Twitter und Co.

Eingebettete YouTube-Videos

Diese Webseite bindet YouTube-Videos ein, die schon beim Aufrufen der Seite Cookies im Browser der User ablegen. Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von YouTube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. YouTube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere eingebundene Inhalte

Auf dieser Webseite werden auch weitere externe Dienste eingebunden. Bei Anbietern wie Scribd und Storify ist die jeweilige Datenschutzrichtlinie zu achten.

Zur Darstellung von PDF-Dateien benutzt diese Webseite gelegentlich den Dienst Scribd. Auch dieser Anbieter speichert Cookies in Ihrem Browser. Die dadurch erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden im Server von Slideshare/Scribd in den USA aufgehoben.

Zur Zusammenstellung von externen Artikeln, Tweets, Bildern und weiteren Inhaltstypen kommt das Tool Storify auf dieser Webseite zum Einsatz. Das Storify-Plugin baut Verbindungen zu anderen Webseiten wie Facebook, Twitter und Google auf. Wenn Sie bei diesem Diensten eingeloggt sind, können die jeweiligen Anbieter gegebenenfalls Ihre Benutzung von Storify Ihrem Nutzerprofil zuordnen – ansonsten werden lediglich Ihre IP-Adresse und anonyme technische Details übermittelt.

Verwendung von Zählpixeln

Zur Auswertung der Zugriffe auf unsere Mailings werden sogenannte Zählpixel eingesetzt, die Daten in anonymisierter Form zu Optimierungs- und Studienzwecken sammeln und speichern. Der Datenschutz wird hierbei streng beachtet. Ihre Identität bleibt immer geschützt.

Externe Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir dafür auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:
Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager deaktivieren.

Ihre Rechte (Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung)

Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten (z.B. Name, Anschrift etc.) über Sie bei uns gespeichert sind.
Darüber hinaus haben Sie, nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen, ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Ein entsprechendes Begehren richten Sie bitte an: daniel.foest@bundestag.de

Datenschutzbeauftragter:

Dominik Ohlig

daniel.foest.ma01@bundestag.de